Wir haben Studierende gefragt, was für sie Luxus ist

Wir haben Studierende gefragt, was für sie Luxus ist

Fette Autos, krasse Uhren, ein Whirlpool und viele Fuffies zum Durch-den-Club-Schmeißen? Wenn ihr dachtet, wir bekommen Antworten dieser Art, kennt ihr die Marburgis nicht besonders gut. Aber lest – und seht – doch selbst, was uns auf die Frage „Was ist Luxus?“ alles geantwortet wurde!

print2_luxus3
Luxus ist für mich eine selbstgedrehte Zigarette.“ |Peter, 52, Berufskraftfahrer

print2_luxus6
„Für mich ist Luxus mittlerweile freie Zeit – früher war es wahrscheinlich Geld.“ |Triva, 30, Boutique-Besitzerin

print2_luxus4
„Luxus ist für mich, eine Spülmaschine zu haben. Gerade im WG-Leben lernt man sie zu schätzen!“|Lukas, 22, Politikstudent

print2_luxus1
„Morgens Sprudel zu haben, finde ich immer geil.“|Raoul, 23, BWL-Student

print2_luxus2
„Eine Wohnung wäre für mich Luxus. Momentan sitze ich auf meiner Wohnung.“| Assi (Straßenname), 23, Punk

print2_luxus7
„Luxus wäre ein neuer Touchscreen für mein Handy – das ist schon zwei Mal runtergefallen.“ |Nina, 21, Psychologiestudentin

+ posts

Ist über das Internet von Mainz nach Marburg verbunden. Hier macht sie einen wichtig-klingenden Master. Erstellt gerne To-Do-Listen in fancy Notizbüchern.