What the BuLi-FAQ

What the BuLi-FAQ

Auf dem Afföller wird wieder gekickt. Ein paar der Dinge, die sich während der aktuellen Bunte Liga Marburg-Saison so ereignen, erfahrt ihr jeden Sonntag bei uns. Heute hat Redakteurin Nele sich mal ein paar Fragen zur BuLi gestellt und diese auch beantwortet.

Was ist die Bunte Liga?

Die Bunte Liga Marburg ist eine der größten Freizeitligen Deutschlands, die 2003 gegründet wurde und inzwischen ihre 13. Saison spielt (Stand: 2015). Bei der BuLi Marburg geht es um drei Dinge: Spread the love, Fußball und kuscheln.

Wer organisiert die BuLi?

Ein Orga-Team aus Spieler*innen, ehrenamtlich versteht sich. Unter die BuLi-Orga fallen so Sachen wie das Forum zu moderieren, die Auslosung der Gruppenphase, auf Deadlines achten und natürlich: Selbst mitspielen.

Kann ich einfach mitmachen?

Prinzipiell schon. Die Mannschaften sind recht offen was neue Spieler*innen angeht. Einfach mal fragen. Im Vorfeld der BuLi-Saison – aber auch währenddessen – werden immer mal wieder Spieler*innen gesucht. Das einfachste ist es tatsächlich, im Gästebuch des Buli-Forums einen eigenen Post zu schreiben, oder die einzelnen BuLi-Teams über Facebook anzuschreiben.

Wo finde ich Informationen?

Im Internet. Sowohl über Facebook als auch im Forum.

Wo wird gespielt?

Auf dem Afföller natürlich.
Ansonsten auf so gut wie jedem öffentlichen Sportplatz in Marburg.

Wie sieht’s eigentlich mit Regeln aus?

Es wird NICHT strikt nach den Regeln des DFB gespielt. Heißt: Es gibt keine Schiedsrichter*innen, die die Verantwortung für jede Entscheidung übernehmen. Fouls werden außerdem vom Gefoulten selbst angesagt, ansonsten überwiegt der Fairplay-Gedanke und man hält sich auch daran.

Warum eigentlich „Bunte Liga“?

Bunt. Schöne Sachen sind bunt. Bunt ist nicht nur die Zusammensetzung der Teams, sondern auch die Art und Weise, wie miteinander umgegangen werden soll: positiv, nett, freundlich. Bunt eben.

Wie werden die Spiele organisiert?

Die Spiele werden von den Teams selbst über das Forum organisiert. Es gibt einen Kalender, in den jedes Spiel eingetragen werden soll – gerade in der Gruppenphase ist das Durchblicken dort nicht ganz so einfach, da einige Teams die Überschneidungen mit den Plätzen und Uhrzeiten nicht ganz beachten 😉

Gibt es Deadlines?

Jap. Es gibt Deadlines. Aktuell (BuLi-Saison 2015): Je nach Gruppengröße (11 Teams in den Gruppen „Todesgruppe“ und „Zitterpartie“, 10 Teams in den Gruppen „Selbstläufer“  und „Bayerndusel“) müssen bis heute (!) Sonntag 24.05.2015 mindestens 6 Spiele (in „Todesgruppe“ und „Zitterpartie“) bzw. mindestens 5 Spiele (in „Selbstläufer“ und „Bayerndusel“) absolviert sein.
Bis zum Ende der Gruppenphase (Sonntag, 21.06.2015) müssen 10 Spiele (für „Todesgruppe“ und „Zitterpartie“) bzw. 9 Spiele (für „Selbstläufer“ und „Bayerndusel“) absolviert sein.

Und wenn die Vorrunde vorbei ist?

In der 26. bis 28. Kalenderwoche (22.06 – 12.07.2015) finden die Playoffs, der Reste-Cup und der Basilpokal im K.O.-Modus mit Achtel-, Viertel-, Halbfinale und Finale statt.

Ihr habt noch Fragen?

Dann immer her damit und wir fragen die BuLi für euch!

Website | + posts

Ressortleiterin Sport, studiert vergleichende Kultur- und Religionswissenschaft und „hüpft“ oft und gern durch die Fußballstadien der Republik.