Sneak-Previews

Sneak-Previews

»Eine Sneak-Preview ist wie eine Schachtel Pralinen – man weiß nie was man kriegt«. Jede Woche sucht ein eifriger Mitarbeiter des Cineplex Marburg einen unveröffentlichten Film aus, den er dann Dienstags um 22:30 Uhr einem ahnungslosen Publikum präsentiert. Ei kleiner Teil dieses Publikums ist seit 2015 auch immer ein Mitarbeiter des PHILIPP-Teams. Das besondere: Der gezeigte Film, ob OV oder in deutscher Sprache, ist noch nicht im regulären Kinoprogramm erschienen. Man hat also die Chance, einen Mega-Blockbuster vor allen anderen zu sehen oder wird gezwungen Bad Moms (2016) zu ertragen. Wir präsentieren euch hier jeden Donnerstag unsere Review des aktuellen Sneak-Films. Wer weiß, vielleicht entdeckt ihr hier auch die eine oder andere cineastische Perle, die ihr sonst in der Flut an Superheldenfilmen übersehen hättet.

Sneak-Review #219: The Woman King

Muskulös und massiv sind diese Frauen, aggressiv, vorlaut, politisch versiert. Sie dürfen weder einen Mann haben noch Kinder zeugen, sondern sind als Frauen des Königs Kriegerinnen, die sich ganz ihrem Dienst verschreiben sollen.

Sneak-Review #216: Nope

Der neuste Film von Oscar-Preisträger Regisseur Jordan Peele „Nope“ ist nicht eine Parodie einer anderen Welt (no pun intended),der Film spiegelt eine Realität…

Sneak-Review #215: Jagdsaison

Mal wieder hat der deutsche Film eine Komödie produziert, über deren Qualität sich streiten lässt: Aron Lehmanns „Jagdsaison“ beruht auf dem dänischen Original…

Sneak-Review #214: Der perfekte Chef

Der spanische Film exportiert mit Fernando León de Aranoas neuestem Streifen eine kritische Darstellung von Arbeitsverhältnissen im zeitgenössischen Europa. In der Komödie „Der…

Sneak Review #204: Red Rocket

Life’s good, vor allem, wenn die Sonne rauskommt, wie neuerdings in Marburg der Fall. Zu diesen Sommer Vibes passt die Sneak am Dienstag,…

Sneak Review #197: Belfast

Der britische Regisseur Kenneth Branagh gräbt mit seinem Coming-of-Age-Drama „Belfast“ in seiner eigenen Vergangenheit in der nordirischen Hauptstadt. Der Film mit seinen teils…

Sneak Review #196: Moonfall

„Moonfall“ von Roland Emmerich ist nicht nur dem Filmgenre der Katastrophe zuzuordnen, sondern stellt solche auch teilweise optisch und in jedem Fall dramaturgisch dar. Wenn die kindliche Freude des Protagonisten über die Verwirklichung einer abgedrehten und realitätsfernen Verschwörungstheorie der einzige Lichtblick im wirren Durcheinander unlogischer Katastrophen und flachen Dialoge ist, kann dieser Film nur mit einer 2 von 10 bewertet werden.

Sneak-Review #192: Spencer

Im Film „Spencer“ von Pablo Larraín wird die Krise des englischen Königshauses um Prinzessin Diana behandelt, indem die Princess of Wales und ihr…

Sneak-Review #190: Annette

In „Annette“ unternimmt der französische Regisseur Leos Carax einen Ausflug ins Genre des Musicalfilms. Zum ersten Mal in der Geschichte der Marburger Sneak-Previews…

Sneak-Review #189: Respect

Passend zum internationalen Tag der Toleranz lief am 16.11. “Respect” von Liesl Tommy im Cineplex Marburg. Ein Biopic über Aretha Franklin, bei der…

Sneak-Review #182: Coma

„Coma“ von Nikita Argunov kommt als bombastische Effektschau mit Blick in Richtung Inception daher. Aber hat die dieswöchige Sneak aus Russland noch mehr…

Sneak-Review #181: 21 Bridges

Diese Woche erwartete die Besucher:innen der Sneak des Cineplex Marburg der Polizeithriller „21 Bridges“ von Brain Kirk. Kann Black-Panther-Darsteller Chadwick Boseman in der…

Sneak-Review #175: Wild Rose

In der dieswöchigen Sneak wurde der Film „Wild Rose“ des Regisseurs Tom Harper ausgestrahlt, der die Geschichte einer jungen Countrysängerin aus Glasgow erzählt.…

Sneak-Review #174: Bernadette

„Bernadette“ von Richard Linklater ist die Verfilmung des Buches „Where‘d You Go, Bernadette“ von Maria Semple. Cate Blanchett durfte sich in der dieswöchigen…

Sneak-Review #172: Booksmart

Olivia Wildes Regiedebut karikiert, was das Zeug hält. In „Booksmart“ wollen zwei beste Freundinnen auf der High-School-Abschlussparty es das erste Mal so richtig…

Sneak-Review #168: Crawl

Alligatoren machen Jagd auf Menschen! In der Sneak des Cineplex Marburg lief diese Woche „Crawl“ von Horror-Koryphäe Alexandre Aja. Spannendes Kino oder unnützer…

Sneak-Review #167: Stuber

5-Sterne-Fahrt oder Reinfall? In der Sneak dieser Woche lief „Stuber“ von Regisseur Michael Dowse im Cineplex Marburg. Ob sich der Film lohnt, erfahrt…

Sneak Review #139 – Night School

Mit „Night School“ inszeniert Malcolm D. Lee eine typisch amerikanische Highschool-Komödie. Der Clou: Die Schüler sind alle schon erwachsen. Kevin Hart wirkte beim Drehbuch…

Sneak Review #136: Der Vorname

Was haben unsere Universität, Karlsruhe, Washington, Alexandria und Athen gemeinsam? Genau, sie alle wurden nach bekannten Personen benannt. Namen sind etwas, das der…

Sneak Review #128 – Action Point

Ein Streichelzoo, der Amok läuft, Kinder außer Rand und Band und mangelnde Sicherheitsstandards durch abmontierte Bremsen? Klingt das für euch nach dem „Sommer…

Sneak Review #123: Catch Me!

Diese Woche trainierte die Komödie „Catch Me!“ von Regisseur Jeff Tomsic die Lachmuskeln der Sneak-Fans. 5 alte Schulfreunde spielen seit 30 Jahren Fangen.…

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial
Facebook
Instagram
Twitter